Fink: Loch In Der Welt (lim ed. remastered) - Hilfe
hilfe

Fink - Loch In Der Welt (lim ed. remastered)

Cover von Loch In Der Welt (lim ed. remastered)
Fink
Loch In Der Welt (lim ed. remastered)

Label Trocadero
Erstveröffentlichung 30.09.2022
Format LP
Lieferzeit 1 – 3 Werktage
Preis 21,95 € (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Das Album von 1998 - ursprünglich durch XXS Records veröffentlicht - erscheint jetzt erstmalig auf Vinyl! Neben dem Titeltrack Inklusive der Songs "Als einer einmal nicht kam", "Meine Ecke", "Neuer Anzug", "Fisch im Maul", "Sie wollen uns erzählen" und "Mann ohne Schmerzen". Das frische Vinyl-Mastering hat Chris von Rautenkranz (Soundgarden) übernommen, das Vinyl kommt im klassischen schwarz.

Die 2. unserer Hamburger Lieblinge. Einiges Material klingt regelmäßigen Konzertbesuchern, besonders auch OBS-Gästen angenehm vertraut, Loch In Der Welt, Der Hund und vor allem der Fisch Im Maul gehörten schon seit längerem zu ihrem Live-Repertoire und endlich auch auf Tonträger festgehalten. Ich halte die Neue für geschlossener, fließender, im positiven Sinne eingängiger, auch wenn man sich wie bei Vogelbeobachtungen erst warmhören muß. Die Musik ist wieder verlockend von knochentrocken bis nahezu schwelgerisch, Country würd´ ich das weiterhin nicht nennen, weil die vier sich einfach zu weit aus der Schublade heraushängen (Diesmal gibt’s übrigens auch eine Coverversion: Sie wollen uns erzählen von Tocotronic). Und wenn Nils dazu von alltäglichen Nichtigkeiten oder plötzlichen schwarzen Momenten singt, und damit Dinge ausdrückt, die schon seit langem in Deinem Kopf rumschweben, dann grenzt das schon an Dejavu-Erlebnisse. Ein klarer Fall für’s Dauerhören.

noch mehr von Fink