Dinosaur Jr.: Sweep It Into Space (lim. ed. White-Purple-Splatter Vinyl) - Hilfe
hilfe

Dinosaur Jr. - Sweep It Into Space (lim. ed. White-Purple-Splatter Vinyl)

Cover von Sweep It Into Space (lim. ed. White-Purple-Splatter Vinyl)
Dinosaur Jr.
Sweep It Into Space (lim. ed. White-Purple-Splatter Vinyl)

Label Jagjaguwar
Erstveröffentlichung 23.04.2021
Format LP
Leider nicht verfügbar.
Rezension

Exclusiv: White Purple-Splatter Vinyl + Bonus-CD
Das 13. Studioalbum der Indie-Rock-Legenden, koproduziert von Kurt Vile! Ursprünglich war die Veröffentlichung für Mitte 2020 geplant, doch der Zeitplan hat sich durch naheliegende Gründe verschoben. Aufgenommen, wie immer, in Amherst's Biquiteen, begannen die Sessions für Sweep It Into Space im Spätherbst 2019, im Anschluss an eine West Coast/ South East Tour. Der einzige zusätzliche Musiker, der dieses Mal zum Einsatz kam, war Kurt Vile. In der Tat ist Sweep It Into Space ein sehr cooles Album. Wie üblich, schreibt und singt Lou Barlow zwei der Dutzend Stücke des Albums und Murphs zupackendes Schlagzeugspiel treibt die Platte "like a Go-Kart from Hell". Lous Songs hier sind so elegant wie immer. Aber es gibt auch ein paar Momente, in denen man nicht ahnen würde einer Dinosaur Jr. Platte zu lauschen. Dennoch haben Sie diesen unverwechselbaren Sound,

noch mehr von Dinosaur Jr.