Suche / Search

ON THE DEcKS
on the decks

 ON THE DEcKS 

Fuzztones: Preaching To The Perverted - Hilfe
hilfe

Fuzztones - Preaching To The Perverted

Cover von Preaching To The Perverted
Fuzztones
Preaching To The Perverted

Label Stag-O-Lee
Erstveröffentlichung 20.12.2010
Format CD
Lieferzeit 1 – 8 Werktage
Preis 3,75 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

180 Gramm Vinyl im Klappcover. Limitierte Auflage.
“Full Circle” nennt der Englisch sprechende Teil der Welt das, was sich hier abspielt. Denn als ich vor zirka 30 Jahren ein Fanzine namens The Glitterhouse aus der Taufe hob, haben wir schon damals über jeden Fuzztone enthusiastisch berichtete. Dass die Band nun nach langen Irrungen und Wirrungen endlich via Stag-O-Lee bei Glitterhouse gelandet sind, ist schon so etwas wie späte Fügung.
Voller Saft und Kraft präsentiert sich Frontmann Rudi Protrudi hier mit seiner jungen Band, noch immer wird satt auf die Fuzzbox getreten und lange Farfisa-Schleier gelegt. Das hat den Vorwärtsdrang der Sonics gepaart mit der Pop-Psychedelia solcher Klassiker wie Strawberry Alarm Clock. Dass die Band auf der Höhe ihrer Kraft ist, beweist die Tatsache, dass hier erstmalig seit 15 Jahren nur Originalmaterial zu hören ist. Und zwar der Güteklasse A!
Auch wenn sich heutzutage viele Bands and Garage-Punk und Psychedelia versuchen, keiner macht das mit mehr Authorität und Vehemenz als The Fuzztones. In Fuzz We Trust!

noch mehr von Fuzztones