Terry Allen: Juarez - Hilfe
hilfe

Terry Allen - Juarez

Cover von Juarez
Terry Allen
Juarez

Label Paradise Of Bachelor
Erstveröffentlichung 20.05.2016
Format CD
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 14,95 € (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

16er Reissue, remastered von den Originalmasters, edelst aufgemacht mit tollem 48-S.-Farb-Booklet inkl. mehrerer Essays, LP/CD je im Klappcover, Vinyl mit 24-S.-12“-Booklet. Allen war an der Edition beteiligt. Das 75er Debut des Texaners, ein Konzeptalbum (das manche gar für das beste aller Zeiten halten!), zu dem eine Reihe Zeichnungen (und mehr) gehörten (er ist ja Multimedia-Künstler, stellte schon auf der Documenta aus), die als Lithografien dem Original (100er Auflage) beilagen (im Booklet abgebildet). Miteinander verwobene Stories diverser Charaktere in bester Songwriter-Country-Tradition, teils der Lubbock-Szene (Flatlanders etc.) verwandt, aber auch mal an z.B. Guy Clark, Tom Russell erinnernd und/oder Tex-Mex-Einfluß, ab und zu etwas bluesig oder eine Piano-Ballade außerhalb gängiger stilistischer Grenzen wie das Album überhaupt (mit Ausnahmen) nicht so 100%ig „typisch“ klingt, was v.a. daran liegt, daß neben seinem charakteristischen ganz exzellenten expressiven Gesang ein Piano im Zentrum steht, nur teilweise von Akustikgitarre (bzw. Slide) oder mal Mandoline (1x zudem Maracas) ergänzt (gespielt von Peter Kaukonen, u.a. für Grace Slick, Paul Kantner tätig, und Westcoast-Legende Greg Douglas(s)). Recht hoher Balladen-Anteil (wenn auch partiell extrovertierterer Art), auf der anderen Seite einige unter Spannung stehende oder fast hämmernde Stücke! Auffällig die Vorliebe für Walzer-Rhythmen. Die emotionale Story wurde übrigens sogar mit Brecht verglichen! Und es hat einige großartige Songs (nicht umsonst wurde er von Leuten wie Lucinda Williams, Peter Rowan, Robert Earl Keen, Jason Isbell, Little Feat gecovert), Klassiker wie Four Corners (grandios!), Juarez Device (Texican Badman), Dogwood, What Of Alicia, La Despedida, diverse nahm er für seine (viel zu seltenen) späteren LPs neu auf. Große Empfehlung! (dvd)

noch mehr von Terry Allen