Various / Honest Jons: Shangaan Electro - Hilfe
hilfe

Various / Honest Jons - Shangaan Electro

Cover von Shangaan Electro
Various / Honest Jons
Shangaan Electro

Label Honest Jons
Erstveröffentlichung 28.06.2010
Format CD
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 9,95 € (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Der heißeste Sound zwischen Johannesburg und Mozambique.
Die "New Wave Dance Music From South Africa" verspricht diese Compilation aus dem Hause Honest Jons. Die Musik stammt aus einem Studio in Soweto, der Mann hinter den Kulissen heißt Nozinja alias Dog, ist Sänger, Produzent, Komponist, Labelmacher und vertreibt und verkauft seine Produktionen selbst - aus einem Kleinbus heraus, ca. 50.000 Tonträger im Jahr. Der Sound: nicht Hip-Hop, nicht Afropop, sondern Shangaan. Shangaan stammt von der gleichnamigen Volksgruppe im Süden Afrikas, ist verdammt schnell (bis zu 180 bpm), wird von Marimba und Orgel vorangetrieben und gilt in seiner elektronischen Form als heißestes Ding zwischen Johannesburg, Limpopo und Mozambique. Stars auf Nozinjas Label sind BBC (Black Beautiful Culture) und seine Clownsmasken tragende Tanztruppe, die Tshetsha Boys. Auf dem Sampler auch zu hören: Tiyiselani Vomaseve, zwei Schwestern, die zu den populärsten Shangaan-Gruppen Südafrikas zählen (eine der Frauen des Präsidenten Zuma ist ein großer Fan). "Shangaan Electro" ist die erste Compilation ihrer Art außerhalb Afrikas.

noch mehr von Various / Honest Jons