Suche / Search

 

Keep an eye on...

MERGE

Lemonheads: Varshons 2 - Hilfe
hilfe

Lemonheads - Varshons 2

Cover von Varshons 2
Lemonheads
Varshons 2

Label Fire Records
Erstveröffentlichung 08.02.2019
Format CD
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 9,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Evan Dando scheint seine harten Drogenjahre gut überstanden zu haben. Nachdem bereits 2014 sein erstes Cover-Versions-Album “Varshons” erschien, folgt jetzt die Fortsetzung, produziert von Matthew Cullen (London Fields, Pacific Rim). Wohl wieder eher ein Soloalbum, über die Mitspieler konnte ich keine Informationen finden. Er singt hervorragend, reifer, sonorer. Die Band kompakt, auch mal mit Tasten, die Gitarrenarbeit durchgehend vorzüglich. Mehrfach auch mit zarten Girl-Harmonies. Stilistisch reicht das Spektrum von folky Singer/Songwritertum über (Dub-) Reggae bis zu harschem Punkrock kann er eben alles. Entscheidend ist aber natürlich die exquisite Songauswahl: Nick Cave („Straight To You”), John Prine („Speed Of The Sound Of Loneliness“),Lucinda Williams (“Abandoned”). Dazu geschmackssicher ausgewählte Nummern von Bevis Frond (!),Yo La Tengo, Paul Westerberg, NRBQ. Meine persönlichen Highlights: „Settled Down Like Rain“ für mich ja der allerschönste Jayhawks-Song ever. Und als stilsichers Finale schließlich „Take It Easy“, der allererste Hit der noch jugendlich-frischen Eagles. Wow, tolles Album, dem ich gleich mehrere Hördurchgänge nacheinander gönne. Im März sind The Lemonheads auch wieder für drei Termine in Deutschland unterwegs. (Joe Whirlypop)

noch mehr von Lemonheads