Elvis Costello & The Attractions: Spanish Model - Hilfe
hilfe

Elvis Costello & The Attractions - Spanish Model

Cover von Spanish Model
Elvis Costello & The Attractions
Spanish Model

Label Universal
Erstveröffentlichung 10.09.2021
Format CD
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 17,95 € (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Elvis Costello und Produzent Sebastian Krys haben eine beeindruckende internationale Besetzung einiger der größten Latin-Rock- und Pop-Künstler aus der ganzen Welt zusammengebracht, um das Album „This Year's Model“ von Elvis Costello and The Attractions komplett auf Spanisch neu zu interpretieren.

Sehr spezielles nach eigenen Ideen entwickeltes Projekt, daß den Groß-Klassiker „This Years Model“ in einen neuen Kontext stellt. Die Instrumentierung ist die originale, aber neu (und z.T. merklich anders) abgemischt (produziert von Sebastian Krys), manche Stücke fallen etwas länger aus (2 davon immerhin eine halbe Minute), weil ausgeblendete Parts ausgespielt zu hören sind (in einem Fall wird gar ein Dub-Rap-Duett-Part mittendrin eingefügt), hier und da sind Orgel oder Gitarre leiser oder prominenter gemixt, etc. Vor allem aber wird Costellos Gesang (in diversen Fällen ausgezeichnet!) ersetzt von in ihren Heimatländern bekannten bis berühmten Sängern und Sängerinnen, durchweg spanisch gesungen, wodurch einige Songs einen doch signifikant anderen Charakter erhalten mehrfach einen etwas stärkeren Pop-Appeal. Und die Klasse der Melodik kommt so hier und da sogar noch besser zur Geltung. Andere Tracks wirken auf eine sonderbare Art ein bischen „aktueller“ (tatsächlich wurden manche Texte auch in diese Richtung modifiziert), oder deutlich emotionaler/inbrünstiger, oder die Schärfe wird verringert. Besonders auffällig (und gut!) kommt der „neue“ so noch nie gehörte Schluß von Pump It Up, mit einer harten Gitarren-Zwiesprache. Zu den 12 Originaltracks kommen 4 Outtakes/B-Seiten/Demos hinzu (u.a. Radio Radio). Das hat tatsächlich seinen Reiz! (detlev von duhn)

noch mehr von Elvis Costello & The Attractions