Gruff Rhys: Seeking New Gods (PRE-ORDER! vö:21.05.) - Hilfe
hilfe

Gruff Rhys - Seeking New Gods (PRE-ORDER! vö:21.05.)

Cover von Seeking New Gods (PRE-ORDER! vö:21.05.)
Gruff Rhys
Seeking New Gods (PRE-ORDER! vö:21.05.)

Label Rough Trade
Erstveröffentlichung 21.05.2021
Format CD
Lieferzeit 1 – 3 Werktage
Preis 12,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Album über einen Berg vom Meister des eigenwilligen Pop. Gruff Rhys liebt Konzeptalben. Vor drei Jahren veröffentlichte er ein solches unter dem Namen "Babelsberg" inspiriert von dem Ortsschild des gleichnamigen Potsdamer Stadtteils. Nun erscheint ein weiteres eher monothematisch geprägtes Album, das sich mit einem Berg, dem Mount Paektu, beschäftigt. Der Paektusan, ist ein immer noch aktiver Vulkan, der im Grenzgebiet von China und Nordkorea liegt und das höchste Gebirge der Region ist. Das Album liefert die audio-biographische Geschichte dieses Gipfels, der auf Grund seiner geographischen Lage eine bewegte Vergangenheit hat. "Seeking New Gods" ist das mittlerweile siebzehnte Solo-Album des ehemaligen Super Furry Animals-Sängers.Produziert wurde es von Gruff Rhys selbst und anschließend vom legendären Beastie Boy Produzenten Mario Caldato Jr. abgemischt. Die musikalische Biographie des Berges fügt dem Lebenslauf des mittlerweile 50-jährigen Gruff einen - nicht nur geologischen - neuen Höhepunkt hinzu. Er etabliert sich als ein Meister des eigenwilligen Pops mit unvergleichlichem Gespür für Melodien und Hooks. Mit "Seeking New Gods" erklimmt der Waliser musikalisch neue Pop-Gipfel, deren atemberaubende Aussicht ihn in diesem Moment sicher schon wieder neuen Songs inspirieren.

noch mehr von Gruff Rhys