Suche / Search

 

Keep an eye on...

REPERTOIRE

Karies: Alice - Hilfe
hilfe

Karies - Alice

Cover von Alice
Karies
Alice

Label This Charming Man
Erstveröffentlichung 12.10.2018
Format LP
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 16,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Kurz zur Erinnerung: Karies sind neben den Nerven die zweite großartige Band aus Stuttgart im weiteren Postpunk-Umfeld. Nicht ganz so noisig-eruptiv, eher psychedelisch-hypnotisch, ganz grob zwischen jungen Fehlfarben, EA80 und klassischen Wipers. Dieses dritte Album (erneut beim tollen Label This Charming Man) erweitert das bisher gepflegte Format, ohne sich aber dramatisch vom gewohnten Sound zu entfernen. Die Songs sind teilweise etwas poppiger, entspannter, reifer geworden. Die stoische, dunkle und repetitive Härte ist noch da, vor allem bei Songs wie die aktuelle Single „Nebenstraßen“ was für ein Brecher! Aber es geht eben auch anders. Melodischer, runder, auch textlich avancierter. Des Öfteren werden Anleihen bei The Cure genommen (früher eher Joy Division), aber auch neuere Bands wie Motorama klingen durch. Der Bass ist meistens die forcierende Kraft, die beiden Gitarren plinkern mit gekonntem Früh-80er-Vibe, riffen aber auch hart und flächig. Die Songs sind teilweise angenehm poppig und eingängiger als früher, oder eben einfach klarer strukturiert. Auch diesmal ist das ganze Album von einer kühlen, dunklen Eleganz geprägt. Es gibt auch ruhigere Momente (der Titelsong), und auch ein kleiner Elektro-Beat fügt sich in problemlos in das fließender Ganze ein. Produziert hat Max Rieger von den Nerven. (Joe Whirlypop)

noch mehr von Karies