Various Artists: Dusty Ballroom Vol. 2: Anyway You Wanta! - Hilfe
hilfe

Various Artists - Dusty Ballroom Vol. 2: Anyway You Wanta!

Cover von Dusty Ballroom Vol. 2: Anyway You Wanta!
Various Artists
Dusty Ballroom Vol. 2: Anyway You Wanta!

Label Stag-O-Lee
Erstveröffentlichung 01.03.2019
Format LP
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 14,50 € (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Es geschah gegen Ende des Jahres 2008, als drei Liebhaber der 7“-Single beschlossen, in Berlin eine neue Vinyl-only Clubnacht zu starten. Mit dem Ziel, die Fixierung auf einen speziellen Musikstil, den bis dahin die anderen Vintage Dances zelebrierten, zu durchbrechen. Es sollte keine Grenzen geben, also begaben unsere drei sich auf eine lange Reise, immer auf der Suche nach neuem schwarzem Kleinvinyl für die Sammlung, möglichst oskur, aber mit der Prämisse, den Tanzboden zu füllen.
Und hier nun findet sich die 2. Sammlung aus dem Dusty Ballroom Schatzkästchen - eine spannende, aber eklektische Mischung aus 40er Jahre Jump Blues, 50er Jahre Exotica, einer Prise DooWop, Surf mit Eastern Vibe, Rock & Roll aus Hawaii, Burlesque Tunes und mehr. Funktioniert in jeder Lebenslage!

mit Yma Sumac, Barney Kessel, Mel Tormé, Eartha Kitt u.v.m.

Tracklisting
1. Yma Sumac - Gopher<
>2. Stefi Akos - Mariguana Cha Cha<
>3. The Bonnie Sisters - Cry Baby<
>4. The Chips - Rubber Biscuit<
>5. Harvey Fuqua - Anyway you Wanta<
>6. The Quarter Notes - Oriental Rock<
>7. Sounds Incorporated - Taboo<
>8. Ted Heath & his Orchestra - Shish Kebab<
><
>9. Puddle Jumpers - Snake Charmer<
>10. Slim & Slam - Tutti Frutti 2<
>11. Louis Jordan & his Timpany Five - You run Your Mouth &<
>12. Eartha Kitt - Honolulu Rock-a-Rolla<
>13. Jay Epae - Putti Putti<
>14. Lil Anthony & the Imperials - I'm Alright<
>15. Mel Tormé - Right Now<
>16. Ron Goodwin Orchestra - Murder she says<
>17. Barney Kessel - Honey Rock
noch mehr von Various Artists