Suche / Search

 

Keep an eye on...

MERGE

Chuck Berry: After School Session (+ Bonus) - Hilfe
hilfe

Chuck Berry - After School Session (+ Bonus)

Cover von After School Session (+ Bonus)
Chuck Berry
After School Session (+ Bonus)

Label Hoodoo Records
Erstveröffentlichung 21.08.2015
Format CD
Lieferzeit 1 – 8 Werktage
Preis 9,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

15er Reissue, remastered, sein LP-Debut von 1957 + 10 Bonustracks (darunter die Hälfte der 2. LP One Dozen Berrys + Singles). Aufnahmen von 1955-57 (2 von Anfang ´58), mit Willie Dixon, am Piano Johnnie Johnson oder Otis Spann. 1st class! Nicht nur sein Trademark-Rock´n´Roll (bzw. Blues/R´n´B goes R´n´R/Rockabilly, z.T. schön scharf), auch einige feine absolut pure Blues-Stücke (Chicago-angelehnt, vorwiegend slow), gar mal Rumba/Calypso-Einfluß (in bluesigem/R´n´R-Kontext), ein paar einfühlsame Balladen – und 2 ganz exquisite sehr eigene unter Spannung stehende (doch nie ausbrechende) Songs: Das Blues- wie Folk-inspirierte großartige Downbound Train sowie Havana Moon, total reduziert. Viele weitere tolle Tracks, u.a. Maybellene, 30 Days, Too Much Monkey Business, School Day, Sweet Little 16, Around & Around, Rock And Roll Music, das wunderbare Deep Feeling (mit Pedal Steel). 22 (alles eigene) Songs, gerade mal 2,3 Filler. Lohnend! (dvd)

noch mehr von Chuck Berry