Suche / Search

ON THE DEcKS
on the decks

 ON THE DEcKS 

Masaki Batoh: Smile Jesus Loves You - Hilfe
hilfe

Masaki Batoh - Smile Jesus Loves You

Cover von Smile Jesus Loves You
Masaki Batoh
Smile Jesus Loves You

Label Drag City
Erstveröffentlichung 08.05.2020
Format CD
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 14,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

20er und 5. komplett analog produzierte Solo-LP des Masterminds der japanischen Kultband Ghost, Gäste kommen u.a. ebenfalls aus dem Dunstkreis von denen. Es wird mehrsprachig gesungen. Folk-beeinflußter Stoff, aber grundsätzlich nie pur/immer erweitert, vermischt bis verfremdet, überwiegend (vielfältig) akustisch gehalten, diverse Saiten von Gitarre (inkl. 12-saitiger), Banjo (gerne), Lap Steel, Slide bis exotisch, unter Einschluß von mehrfach E-Gitarre und Piano, gelegentlich Mellotron, Flöte, Akkordeon, kurz auch Sax, Harmonica, Shanai (Blasinstr.). Zarte oder zerschossene Saiten-Meditationen mit z.T. Ethno/Medieval-Touch, ein Hippie-Psychedelic-Mountain-Folk-Mix von erstaunlicher Klangfarbenvielfalt und faszinierender Sogwirkung (friedlich, abgehoben und bodenständig zugleich), ein World Music-Amalgam von den USA bis Fernost und mehr (polyrhythmisch verflochten), behutsam-freigeistiger Strange Folk in freiem Fluß, wie auch eine originelle von delikaten (E-) Gitarren-Effekten durchwirkte Psyche-Folk-Pretiose, hypnotischer Slow Motion-Folk von fremdartiger Poesie und Schönheit; das mit 13 Min. längste unter vielen längeren Stücken kombiniert unvermittelt Strange Folk mit uralten Sakralmusik-Elementen, plötzlichem Störfeuer, seltsamem „Indie Pop“, Free Jazz, Folk-Klassik. Und ein Cover von Hendrix´ Are You Experienced unterlegt Experimental-Psyche Rock dezent bluesig samt jazziger Untertöne (reizvoll abgefahren, wie das ganze Werk!). (dvd)