Suche / Search

 

Keep an eye on...

MERGE

Barclay James Harvest: Octoberon (rem.& exp.) - Hilfe
hilfe

Barclay James Harvest - Octoberon (rem.& exp.)

Cover von Octoberon (rem.& exp.)
Barclay James Harvest
Octoberon (rem.& exp.)

Label Esoteric
Erstveröffentlichung 21.07.2017
Format 2-CD+DVD
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 24,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Das Glitterhouse-Büro ist jetzt nicht der perfekteste Ort, um ein BJH-Album zu hoffieren, dennoch: Bei dieser 2017er Esoteric-Edel-Ausgabe muss ich ein Ausnahme machen, denn mit seinem achten Album, erschienen im Oktober 1976, geschmückt mit einem goldumrahmten Oberon (dies nur zur näheren Namenserläuterung) bewies das britische Art-Rock-Quartett eine Qualität, die es weder vorher noch nachher erreichte. Die Frühwerke litten immer wieder unter Stil- und Sinnsuche, mit den Octoberon-Nachfolgern ging es zunächst steil in die Charts, um dann in der endgültigen Entzweiung der beiden Köpfe Lees und Holroyd zu enden. Aber mit den sieben bis zu 8-minütigen Epen hatten die vier ihre optimale Klangsprache gefunden, fanden zwei sanfte Lead-Stimmen, eine singende E-Gitarre, mitunter packende Rock-Riffs, verspieltes Schlagwerk und vor allem das kreativ-farbenreiche Tastenwerk Stuart Wolstenholmes ihr perfektes Verhältnis in einem artifiziellen, von eingängigen Melodien getragenen Progressive-Rock, dessen Krönung sich damals in den dramatischen Höhepunkten an den Enden der LP-Seiten kristallisierte (Red Side: Ra, Blue Side: Suicide?) und dessen Wirkung auch heute noch nichts von seiner damaligen Faszination verloren hat. Esoteric lässt dem BJH-Meisterstück noch mehr als die gewohnte Aufwertung zukommen und gönnt dem Album einen 10-seitigen Digipak incl. Poster und 20-seitigem Booklet, auf den CDs findet sich das Original-Werk einmal im frischen 24-Bit-Remastering und im neuen Stereo-Mix, dazu gibt's sechs alternative Fassungen verschiedener Albumtracks. Die DVD schließlich beinhaltet gleich drei Mischformen des Werkes (5.1 Surround Sound-, 24-bit New Stereo- und 24-bit Original Album Mix), ein Zusatzstück und zwei Videoclips von einer 1977er Old Grey Whistle Test-Ausstrahlung (Rock'n'Roll Star und The World Goes On). (cpa)

noch mehr von Barclay James Harvest