Suche / Search

 

Keep an eye on...

REPERTOIRE

Saltland: A Common Truth - Hilfe
hilfe

Saltland - A Common Truth

Cover von A Common Truth
Saltland
A Common Truth

Label Constellation
Erstveröffentlichung 31.03.2017
Format LP+DLC
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 23,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

17er auf Constellation, 2. LP der Band von Rebecca Foon (Esmerine-Co-Leaderin, Thee Silver Mt. Zion-Member), featuring Warren Ellis (Geige, Harmonium, Loops, z.T. Co-Komponist). Je mehrfach düsteres Post Rock-beeinflußtes langsam anschwellendes oder wellenförmiges getragenes fluoreszierendes hallreiches teils in Zeitlupe um sich selbst rotierendes Drama, auch mal durchdringend-wuchtig in kurzzeitiger Bombast-Nähe sehr suggestiv, sehr faszinierend! Und dunkle (fast) rhythmuslose imaginative im Raum schwebende Klanglandschaften von eigentümlichem Reiz, inkl. Ambient-Anleihen, nicht ohne Pathos. 2x tropfende Slow Motion-Balladen in Schwermut und Anmut zugleich, in luftig umhüllendem Klangmantel (z.T. ein Hauch moderne Klassik bzw. Soundtrack-Flair). Anderswo schließlich repetitive Tendenzen in so etwas wie einem Avant-Kunstlied-Dream Pop-Konglomerat (ziemlich packend!). Sporadisch dachte ich auch an Godspeed. Zur Hälfte mit ihren schönen Vocals, die phasenweise eher instrumentale Funktion aufweisen, ansonsten omnipräsent: Streicher (auch mehrschichtige), zur Hälfte Harmonium, hier und da Gitarre, Keyboards. No Drums, wenig Konventionen. Spezial-Tip! (dvd)

noch mehr von Saltland