Suche / Search

 

Keep an eye on...

GLITTERHOUSE

Harmonia: Complete Works (ltd./+MP3) - Hilfe
hilfe

Harmonia - Complete Works (ltd./+MP3)

Cover von Complete Works (ltd./+MP3)
Harmonia
Complete Works (ltd./+MP3)

Label Grönland
Erstveröffentlichung 23.10.2015
Format 6-LP
Leider nicht verfügbar.
Rezension

Rundum perfekte Werkschau in der Deluxe-Version: diese 6-LP-Box aus dem verlässlichen Hause Grönland Records bietet das gesamte erhaltene Schaffen von Harmonia aus den Jahren 1973 bis 76. Ich habe mich jetzt mit großem Vergnügen durch das Oeuvre gehört und bin doch nachhaltig beeindruckt. Die Krautrock-Supergroup bestehend aus Dieter Moebius, Hans-Joachim Roedelius (Cluster), Michael Rother (NEU!) und zeitweilig auch Brian Eno veröffentlichte zunächst nur zwei reguläre Alben: „Musik von Harmonia“ (1974) und „Deluxe“ (1975) sind zeitgeschichtliche Monumente bundesdeutschen Musikschaffens in den mittleren 70ern, zunächst mit relativ einfachen Mitteln aufgenommen, getragen von warm pulsenden Synthies und der einzigartigen, esoterisch-abgehobenen Gitarren von Michael Rother. Fast immer ohne Gesang, dafür aber warm, hypnotisch, klar strukturiert und eben sehr harmonisch. Meilenweit entfernt von überdrehten Hippie-Freak-Outs, ab dem zweiten Album auch dank Produzent Conny Plank und Gastdrummer Mani Neumeier (Guru Guru) noch gradliniger. Der Schwanengesang „Tracks And Traces“ (Doppel-LP) entstand 1976 gemeinsam mit Brian Eno, wurde aber erst zwanzig Jahre später veröffentlicht und geht deutlicher in Richtung Enos eigenen minimalistisch-ambientösen Werken. „Live 1974“ wurde erst 2007 von Grönland veröffentlicht und dokumentiert die Band am Zenit ihres künstlerischen Schaffens, auch wenn der Sound nicht ganz optimal ist. Das edle Boxset kann dazu mit dem Bonus-Album „Documents 1975“ aufwarten, mit vier bislang unveröffentlichten Tracks (zwei Studioaufnahmen aus Forst und zwei live in Hamburg), die mir mit teils schneidigem Beat insgesamt sogar am allerbesten gefallen. Selbstredend ist alles auf höchstem Niveau digital remastered, Download-Code inklusive, dazu beeindruckt das auf 2000 Exemplare limitierte Set mit reichlich raren Fotos, Linernotes, Konzertposter und einem Pappaufsteller des Bauernhofs, der das legendäre Heimstudio in Forst beheimatete. (Joe Whirlypop)

noch mehr von Harmonia
Foto von Live 1974

Harmonia

LP Live 1974
Nicht verfügbar
Foto von Deluxe

Harmonia

CD Deluxe
Nicht verfügbar