Suche / Search

 

Keep an eye on...

REPERTOIRE

Linda Hoyle: Pieces Of Me (rem.) - Hilfe
hilfe

Linda Hoyle - Pieces Of Me (rem.)

Cover von Pieces Of Me (rem.)
Linda Hoyle
Pieces Of Me (rem.)

Label Repertoire
Erstveröffentlichung 19.10.2012
Format CD
Lieferzeit 1 – 8 Werktage
Preis 8,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

10er Reissue, ´71er einzige Solo-LP der schon bei Affinity begeisternden Sängerin. Stimmlich extrem stark, enorm flexibel! Extrovertiert-ausdrucksstark, angerauht-tief und bestimmend, kristallklar in höchsten Lagen, sensibel und einfühlsam… und sehr kraftvoll! Gewissermaßen vereint sie Billie Holiday, Julie Driscoll und Laura Nyro (die sie neben Nina Simone auch covert). Ebenso variabel die Musik: Rootsiger resp. anspruchsvoller Edel-Pop, z.T. the old-fashioned way, gern fusioniert mit Jazzeinflüssen; Blues in klassischer Form, eingebettet in intelligenten Rock oder 20s-style; sogar mal Songwriter Pop mit leichtem Laurel Canyon-Anstrich oder roher kraftstrotzender Avant/Prog Rock mit einem Hauch King Crimson und verzerrter Freak-out-Gitarre. Die stammte von Chris Spedding (exzellent! Z.T. auch filigran), Soft Machines Karl Jenkins spielte Piano, Oboe, arrangierte 3x Streicher und co-komponierte mit Hoyle. Empfehlung! (dvd)

noch mehr von Linda Hoyle