Suche / Search

 

Keep an eye on...

REPERTOIRE

Neal Morse: Sola Scriptura - Hilfe
hilfe

Neal Morse - Sola Scriptura

Cover von Sola Scriptura
Neal Morse
Sola Scriptura

Label Inside Out
Erstveröffentlichung 01.03.2007
Format CD
Lieferzeit 1 – 8 Werktage
Preis 7,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

2007er des ex Spocks Beard-Chefs. 1 kürzeres Stück, 3 sehr lange epische (29, 25, 17 Min.!). Nach dem etwas songorientierteren Vorgänger wieder das volle Register: Orchestrale, pompöse, saftige Sounds, elegische bzw. vollmundige melodiebetonte Klänge, mit Yes- Bombast-Anleihen (ca. 1972-75), auch mal Mainstream (zu Beginn von Track 2 sowie das kürzere Stück), und immer wieder rasante härtere Prog-Rockismen, teils übersprudelnd, incl. 70s- Hard Rock-Analogien komplexerer Art (mit entsprechender Orgel und Unisono-Gitarren). Hinzu kommen je 1x kleine Klassik- und Jazzspritzerchen, ein par Folkeinflüsse (apart!), sogar Latin-Elemente, oder auch diverse kurze und ausgedehntere teil-/gänzlich akustische zurückgenommene ruhige bzw. leise poetische Parts. Im stetigen Wechsel stehen geradlinige Passagen mit furiosen vertrackten, gar tänzelnden, virtuose Gitarrenexkursionen mit voluminösen Keyboards (auch Mellotron-, Streicher-, Bläsersounds), feinen Melodien und klassisch schönen Harmony Vocals. (dvd)

noch mehr von Neal Morse