Bobby Rush: Rawer Than Raw - Hilfe
hilfe

Bobby Rush - Rawer Than Raw

Cover von Rawer Than Raw
Bobby Rush
Rawer Than Raw

Label Deep Rush
Erstveröffentlichung 04.09.2020
Format CD
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 14,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Es bleibt dabei, der Blues-Veteran (in den 60ern spielten ja u.a. Luther Allison, Freddie King in seiner Band) befindet sich im Herbst seiner Karriere in Top-Form. Angekündigt als Hommage an die Blues-Ursprünge in Mississippi klingt die Musik wunderbar deep, rauh und authentisch, so alt wie er selbst. Cover von u.a. Robert Johnson, Muddy Waters, Skip James, Howlin Wolf stehen 5 eigenen Songs gegenüber (ohne jedes Qualitätsgefälle). Klassischer durchweg akustischer Country Blues nur mit Akustikgitarre, Harmonica und z.T. rudimentärer „Percussion“ (Füße? Gitarren-Body?), oft spartanisch nicht nur instrumentiert sondern auch gespielt, teilweise die Gitarre ziemlich repetitiv, mal lebhaft, mal faszinierend (ultra-) langsam, und manchmal deutlich eine Art Proto/Pre-Chicago Blues. Mehr back to the roots geht nicht, und das ist richtig gut so (und verfügt dennoch über einen eigenen Charakter, schön stechend hier und da), in den 70ern-90ern klang der Grammy-Gewinner ganz anders. Sehr empfehlenswert! (dvd)

noch mehr von Bobby Rush