Suche / Search

 

Keep an eye on...

GLITTERHOUSE

Chris Jones & Steve Baker: Damn Good Run-The Best Of - Hilfe
hilfe

Chris Jones & Steve Baker - Damn Good Run-The Best Of

Cover von Damn Good Run-The Best Of
Chris Jones & Steve Baker
Damn Good Run-The Best Of

Label Acoustic Music
Erstveröffentlichung 26.07.2019
Format CD
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 16,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

19er, je 3 oder 4 Stücke der 4 gemeinsamen Alben (von ´95, ´98, ´03, ´05) des kongenialen Gespanns auf 69 Minuten, akustisch durchweg. Der ausgezeichnete US-Gitarrist und Singer-Songwriter Jones nahm zudem einige Solo-LPs auf (z.B. auf Stockfisch), spielte u.a. mit Sara K, David Munyon, Hannes Wader, Bakers Harmonica zieht alle Register (durchdringend, extrem rhythmisch, herrlich einfühlsam, melodisch singend…), beide harmonieren optimal. Tief traditionell grundierter Blues mit rhythmisch betontem „hartem“ Gitarrenspiel inkl. virtuoser Girlanden oder feinsten Slide-Schlenkern; (mehrfach wundervoller!) gehaltreicher atmosphärisch glänzender (Songwriter/Folk) Blues mit exquisiter Gitarre, aber auch längeren bestechenden Harmonica-Features; sanfter bis etwas melancholischer poetischer schon durch die ausdrucks- und gefühlvolle Stimme pur-schöner Folk; Blues und Folk (bzw. mal eine Spur Country) markant vereint in relativ handfest oder ungemein seelenvoll. Ich kannte die Alben nicht, bin ausgesprochen positiv überrascht, sehr sehr feiner Stoff, und fast durchweg exzellente Stücke, mit einigen noch einmal herausragenden Highlights. Selbst ein Cover von Little Feats Willin´ kommt absolut würdig und anrührend. (dvd)

noch mehr von Chris Jones & Steve Baker