Suche / Search

 

Keep an eye on...

GLITTERHOUSE

Robin Trower: Coming Closer To The Day - Hilfe
hilfe

Robin Trower - Coming Closer To The Day

Cover von Coming Closer To The Day
Robin Trower
Coming Closer To The Day

Label Provogue
Erstveröffentlichung 22.03.2018
Format LP (+MP3)
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 21,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Reif, gelassen, gefühlvoll, vor Erfahrung vibrierend das so unspektakulär daherkommende 2019er brummt derart vor zurückgelehnter Weisheit, kündet mit jeder Note von den mehr als fünf Jahrzehnten, die der fingerfertige Veteran der Seele seiner Fender Stratocaster widmet. Ein Dutzend deftig-delikater Originale, eingespielt nahezu im Alleingang (Trower bedient Lead- & Rhythmus-Gitarre und bewegt den Bass, nur das voluminös variantenreiche, einfühlsam druckvolle Schlagwerk liegt in den Händen von Chris Taggart), zeugen vom gewachsenen Genie dieses Meisters der griffigen Riffs und ausgelebt-ausgeformten Gitarrentöne, der jeder seiner seelenvollen Noten lieber Zeit zur Entwicklung schenkt, als seine Finger in halsbrecherischen Übungen über das Griffbrett zu jagen. Auch als Sänger weiß er sich gelassen und gut in rauch-rauhe Szene zu setzen, aber es ist und bleibt das herzhaft verzerrte Saitenspiel, das in mitreissenden Motiven und sägenden Soli direkt unter die Haut geht und sowohl gereift-gründelnde Groove-Pakete als auch unwiderstehlich schleichende Schwebballaden in das fiebernde Zentrum des magisch-elektrifizierten Blues-Rock-Dreiecks Hendrix, Clapton und Green spielt. Geniales Gitarrenfest und packendes Reifwerk eines ewig jungen Altmeisters. (cpa)

noch mehr von Robin Trower