Groundhogs: Blues Obituary - Hilfe
hilfe

Groundhogs - Blues Obituary

Cover von Blues Obituary
Groundhogs
Blues Obituary

Label Fire Records
Erstveröffentlichung 12.10.2018
Format CD
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 14,95 € (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

18er Reissue („50th Anniversary limited Edition“) ihrer 2. LP von 1969, auf der sie, ohne das Traditionsbewußtsein zu verlieren, die reinen Blues-Strukturen z.T. aufbrachen (und den Grundstein für ihren späteren Einfluß legten). Teils noch schlichter einfach gehaltener Neo-50s-Blues bzw. reduziert und ohne viel Rock-Elemente (sehr effektive Slide!) oder klassischer angenehm schmuckloser Slow Blues (Natchez Burning, einziges Cover, ein Traditional). Ansonsten: Rauher druck- und kraftvoller Blues Rock mit mächtigem fettem Bass (den gibt´s des Öfteren) und Free-Flow-Gitarre; schleppender trad-grundierter Blues mit späteren rockigen Verschärfungen/Beschleunigungen bis fast zum Free (Blues) Rock, konzentriertes reduziertes Spiel wie wilde Ausflüge/Crescendi der Gitarre; ziemlich (unorthodox) stoisch-repetitiver Blues (Rock); und der mit 7 Min. längste außergewöhnlichste Track, bluesiger Free Form (Freak) Rock mit psychedelischem Input und beständig slidender Gitarre. Als Bonus eine Mono-7“-Version und dessen non-LP-B-Seite (McPhee akustisch solo, Folk Blues in relaxt, deep, sehr schön!). LP ltd. Auf blauem Vinyl. (dvd)

noch mehr von Groundhogs