Suche / Search

 

Keep an eye on...

GLITTERHOUSE

Willy DeVille: In New Orleans - Hilfe
hilfe

Willy DeVille - In New Orleans

Cover von In New Orleans
Willy DeVille
In New Orleans

Label Big Beat
Erstveröffentlichung 06.04.2012
Format CD
Lieferzeit 1 – 8 Werktage
Preis 11,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

1975 war es, da haute uns das Debüt der Band Mink DeVille von den Beinen, wenn ich mich recht erinnere, wurde uns das mit Tom Petty’s erstem Album und Television als New Wave verkauft. Für William Borsey, der sich fortan Willy DeVille nannte, begann eine steile Karriere, die später recht wechselhaft geriet. Mit Phasen, in denen er Probleme hatte, einen Plattendeal zu bekommen. Wie 1988 z.B., als es ihn frustriert nach New Orleans zog, und er mit den dort ansässigen Legenden Allen Toussaint, Dr. John und Eddie Bo & The Meters das Album Victory Mixture aufnahm. Dieses wurde damals in Europa auf dem kleinen Label Sky Ranch veröffentlicht. 1993 tourte Willy DeVille mit der New Orleans Revue, und das Album Big Easy Fantasy kam, heraus (inkl. Remixen aus ‘Victory Mixture‘ und Live-Takes). Big Beat veröffentlicht nun erstmalig mit In New Orleans alle Tracks aus diesen beiden Alben – und damit ein länger verschwundenes Bindeglied in der wechselhaften Karriere des großen Willy DeVille. Top recherchierte Linernotes mit Interviews etc.

noch mehr von Willy DeVille