Joe Strummer: Assembly - Hilfe
hilfe

Joe Strummer - Assembly

Cover von Assembly
Joe Strummer
Assembly

Label Dark Horse
Erstveröffentlichung 26.03.2021
Format CD
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 13,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Assembly präsentiert sorgfältig kuratierte Singles, Fan-Favoriten und archivierte Raritäten aus dem Solo-Katalog von Joe Strummer. Diese 16 Tracks umfassende Compilation enthält drei bisher unveröffentlichte Versionen von Clash-Klassikern, darunter das nie zuvor gehörte »Junco Partner (Acoustic)« und elektrisierende Live-Performances von »Rudie Can't Fail« und »I Fought The Law«, wobei die beiden letzteren von Joe Strummer and the Mescaleros am 24. November 2001 in der Londoner Brixton Academy aufgenommen wurden.

George Harrisons Leidenschaft, der Welt neue Musik vorzustellen, kam im Mai 1974 zum Ausdruck, als er sein eigenes neues Label gründete - Dark Horse Recordds. Das Label hatte eine Vielzahl von talentierten Künstlern in seinem Roster, darunter auch George selbst. Assembly ist die erste neue Joe Strummer Veröffentlichung, die über das kürzlich wiedereingeführte Label Dark Horse Records erscheint.

Alle Titel wurden von Grammy-Preisträger Paul Hicks (The Beatles/George Harrison/ The Rolling Stones/John Lennon) neu gemastert.

Mit enthalten ist außerdem ein neu geschriebenes Vorwort von Jakob Dylan.

Tracklisting
1. Coma Girl<
>2. Johnny Appleseed<
>3. I Fought The Law (Live)<
>4. Tony Adams<
>5. Sleepwalk<
>6. Love Kills<
>7. Get Down Moses<
>8. X-Ray Style<
>9. Mondo Bongo<
>10. Rudie Can't Fail (Live)<
>11. At The Border, Guy<
>12. Long Shadow<
>13. Forbidden City<
>14. Yalla Yalla<
>15. Redemption Song<
>16. Junco Partner (Acoustic)
noch mehr von Joe Strummer