Suche / Search

ON THE DEcKS
on the decks

 ON THE DEcKS 

Wipers: Land Of The Lost (ltd. col. vinyl) - Hilfe
hilfe

Wipers - Land Of The Lost (ltd. col. vinyl)

Cover von Land Of The Lost (ltd. col. vinyl)
Wipers
Land Of The Lost (ltd. col. vinyl)

Label Jackpot
Erstveröffentlichung 25.10.2019
Format LP
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 26,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

19er Vinyl-only Reissue ihrer (´86er) 4. LP (selbst die CD ist heute rar), limitiert und coloured. Ich weiß, viele bevorzugen Youth Of America und/oder Over The Edge (klasse Platten ohne Zweifel), für mich war schon damals diese ihr Meisterwerk (neben der Greg Sage-Solo-LP). Ein Großteil von Seite 1 (+ 1 Stück von S. 2) besitzen die gewohnten Attribute (ihrer kürzeren Stücke), hypnotisch-stoisch (schon mal eine Spur irgendwie „pathetischer“ plus ein gewisses Rock´n´Roll-Moment im (Post) Punk-Feeling, oder ziemlich punky plus ein Hauch Motörhead-ähnliches Flair, oder in schleppender doch unerbittlich vorwärtsmarschierender Form; hochfliegend-euphorische Kurz-Soli, jede Menge Fuzz). Aber die andere Hälfte! Ungleich melodischer/bestechende Gitarren-Motive, auch mal deutlich transparenter im Sound unter Fuzz-Verzicht, anderswo ein unaufgeregter umso tollerer Gitarren-Malstrom, leicht elegische Parts mit dezenten (oder viel mehr!) psychedelischen Untertönen, hier ein bischen federnd, dort beinahe hymnisch (und fast wehmütig). Und sporadisch schon auch in Richtung ihrer langen Kracher vorangegangener Alben. Just Say, Different Ways oder Nothing Left To Lose z.B. sind einfach großartige Songs (bleiben jedoch gnadenlos geradlinig und unter 5 Minuten). Wer das Werk nicht besitzt: Eine große Empfehlung, schnell zuschlagen, ehe die LP wieder ausverkauft ist… (dvd)

noch mehr von Wipers
Foto von Rarities

Wipers

2-LP Rarities
Nicht verfügbar
Foto von Herd

Wipers

CD Herd
Nicht verfügbar