Suche / Search

 

Keep an eye on...

MERGE

Allah-Las: LAHS (ltd. col. vinyl) - Hilfe
hilfe

Allah-Las - LAHS (ltd. col. vinyl)

Cover von LAHS (ltd. col. vinyl)
Allah-Las
LAHS (ltd. col. vinyl)

Label Mexican Summer
Erstveröffentlichung 11.10.2019
Format LP+DLC
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 21,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Vierter Longplayer der diesmal noch tiefenentspannteren Kalifornier. Erster Eindruck: Grateful Dead treffen auf It's A Beautiful Day, circa 1969. Mit gewollt lascher Acid-Gitarre, kleiner Orgel (oder Fender Rhodes) und gekonnt verschlafenem Gesang. Der perfekte Sound, um auf dem Pacific Coast Highway in den Sonnenuntergang zu rollen. Das bevorzugte Tempo ist höchstens mittelschnell, dennoch haben die Songs zumindest zum Teil einen beschwingten Groove. Referenzen sind die psychedelischen Sixties, Westcoast, Love, Shuggie Otis, Spirit, Kevin Ayers (diese typischen Gitarrensounds!), Zombies, Byrds, Quicksilver Messenger Service und sogar etwas Krautrock. Dank einzelner Songs auf Portugiesisch und Spanisch fühlt man sich sogar ein wenig an den italienverbundenen Erlend Oye erinnert. Die Musik ist betont lasch, laidback und angenehm verdaddelt, was sich gefühlsmäßig auch schnell auch auf den Hörer überträgt. Der unaufgeregteste Sound der Welt, von Producer Jarvis Taveniere (Woods) kongenial inszeniert. (Joe Whirlypop)

noch mehr von Allah-Las