Melvins: Basses Loaded - Hilfe
hilfe

Melvins - Basses Loaded

Cover von Basses Loaded
Melvins
Basses Loaded

Label Ipecac
Erstveröffentlichung 01.07.2016
Format LP
Lieferzeit 1 – 8 Werktage
Preis 21,95 € (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Trommelfelle malträtierendes Melvins-Meisterstück zu Ehren des tiefergelegten Viersaiters, ganz nebenbei auch ein ebenso lässiges wie leidenschaftliches Paradebeispiel für die vehemente musikalische Vielfalt, für die der gute Name King Buzzo & Co steht. Schon immer auf der härteren Seite der Klang-Skala agierend, beweisen die bass-seitig extrem verstärkten Noise-Metallarbeiter in einem dreckigen Dutzend neuer Kraftpakete, dass Genre-Grenzen dazu da sind, mit genialer Gewalt eingerissen zu werden. Zu diesem zerstörerischen Zweck luden sich Buzzo und Dale Crover gleich fünf zusätzliche best-benamte Bassisten ins Studio, die jeder für sich – Steven McDonald (Redd Kross), Krist Novoselic (Nirvana), Jeff Pinkus (Butthole Surfers), Trevor Dunn (Fantomas), Jared Warren (Big Business) – ihre ganz individuellen tiefgründelnden Spuren hinterlassen. Gewürzt mit ein wenig Fremdwerk (darunter mit Shaving Cream die Fourletter-Verneigung vor bekanntem Volksgut und eine nur dezent entschleunigte, dafür deftig unter Storm gesetzte Fassung von George Harrison’s I Want To Tell You) ensteht so ein aus allen Nähten platzende, kunstreich-kraftstrotzende, zwischen Punk und Pothead, Grunge und Geräusch, Zappa und Zerstörung, Doors und Jazz, Groove und Gewalt, Doom und Drang wirbelnde Energie-Attacke auf alles, was uns Sensibelchen heilig ist. 2016er Ipecac-Packung mit allem, was Krach und Spaß macht, ein Fest für die Freunde des beeindruckenden Bass-Handwerks, großartige Gelegenheit, um die von Wohlklang-Feen-Gepupse (Danke, Manfred!) weichgespülten Gehörgänge freizusprengen. (cpa)

noch mehr von Melvins