East Cameron Folkcore: Kingdom Of Fear - Hilfe
hilfe

East Cameron Folkcore - Kingdom Of Fear

Cover von Kingdom Of Fear
East Cameron Folkcore
Kingdom Of Fear

Label Grand Hotel Van Cleef
Erstveröffentlichung 10.04.2015
Format 2-LP (+Dow
Lieferzeit 1 – 8 Werktage
Preis 18,95 € (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Eine neue ungebremste Folk-Core-Attacke aus Austin, Texas. Mit der Macht eines musikalischen Wirbelsturms bedroht das prachtvoll polternde Dezett Ruhe & Frieden des Alltags, überrollt mit schierer Wucht, Wut und Kraft, lässt das CD-Format aus allen Ecken, Nähten und Kanten platzen und schenkt ganz nebenbei einen höchst verlockenden Ausblick auf eines der garantierten Glanzlichter des kommenden OBS. Mit voller Kraft preschen die zehn Sänger und Instrumentalisten durch kraft-, kunst- und druckvoll bis an den Rand gefüllte Klanghallen, nehmen die Wurzeln des amerikanischen Folk, um sie mit zunächst herkömmlichen Instrumental-Mitteln (vielfältige Gitarren, prägende Mandoline, prall-prachtvoll peitschendes Schlagwerk, Mundharmonika, Bass, Cello und waffenscheinpflichtige Blech-Bläser Attacken, die Jerichos Mauern erzittern lassen) und viel Raum für Gruppen-Freispiele in mitreißende Folk-Ska-Punk-Rock-Feuersalven zu verwandeln. Getragen und getrieben von der Kraft des hehren Handwerks, der schieren instrumentalen Fülle und dem Mut zur politischen Aussage, ist es nicht zuletzt der packende Gesang, der in greifbarer Great Crusades-Nähe roh und rauh an den Nerven zerrt und als zündender Funke am musikalischen Sprengstoff dient. Mumford mit Mumm und Message, furioser Folk-Punk zwischen Devotchka und Desert, Soul und Ska, Gogol Bordello und Great Crusade

Review

Wut und Härte in Euphorie und Energie verwandelt. (cpa)

noch mehr von East Cameron Folkcore