Chuck Ragan: Till Midnight - Hilfe
hilfe

Chuck Ragan - Till Midnight

Cover von Till Midnight
Chuck Ragan
Till Midnight

Label Side One Dummy
Erstveröffentlichung 21.03.2014
Format CD
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 8,95 € (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Stürmisches 2013er und viertes Solo-Album der Hot Water Music-Stimme, zugleich der erste Alleingang, den Chuck in voller Bandbegleitung unternimmt. Dabei gelingt es der reibeisen-rauhen Stimme, die Intensität seiner solitären Seelen-Song-Alben mit der mitreissenden Macht einer bemerkenswert besetzten Musikermannschaft in Einklang zu bringen, und ein Werk zu erschaffen, dass gleichermassen hymnischen Springsteen, markigen Hiatt, gröhlenden Parker und seelentief-dunklen Lanegan bietet. Begleitet von u.a. Todd Beene & Ben Nichols (Lucero), David Hidalgo jr. (Social Distortion), Chad Price & Jon Snodgrass (Drag The River), Jon Gaunt und Joe Ginsberg begibt sich Ragan mit gut angerauhter Stimme auf eine an euphorischen Momenten nicht arme Reise durch Americana-, Roots- und Country-Rock, das von gleißenden Gitarren geprägte Ganze durch vielerlei Wurzelwerk auf Fiddle, Steel-Guitar und Hammond-Orgel verziert. Auch wenn es Ragan immer wieder gelingt, uns in kargen Folk-Momenten in düster-depressive Untiefen zu stürzen, so sind es die herzhaften Hymnen zwischen Heartland- und Pub-Rock, die das musikalisch mitreissende Geschehen bestimmen, tragen und den Hörer auf den Highway schicken. Kraftvolle Kreativität in packenden Rauh-Rock-Hymnen konzentriert. (cpa)

noch mehr von Chuck Ragan