Suche / Search

 

Keep an eye on...

REPERTOIRE

Cabaret Voltaire: No. 8385 (Collected Works 1983-1985/+ 2-DVD) - Hilfe
hilfe

Cabaret Voltaire - No. 8385 (Collected Works 1983-1985/+ 2-DVD)

Cover von No. 8385 (Collected Works 1983-1985/+ 2-DVD)
Cabaret Voltaire
No. 8385 (Collected Works 1983-1985/+ 2-DVD)

Label Mute
Erstveröffentlichung 01.11.2013
Format 6CD
Lieferzeit 1 – 8 Werktage
Preis 129,00 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Die Band aus Sheffield bzw. ihr Label Mute nimmt die Wiederveröffentlichungspolitik wirklich ernst: jetzt erscheint ein dickes, limitiertes und teures Boxset, das es buchstäblich in sich hat. Auf den sechs CDs finden sich die komplett von den originalen Mastertapes remasterten Alben der mittleren Schaffensperiode, als der Sound längst nicht mehr so unstrukturiert, unfertig und experimentell wie beim spannenden Frühwerk war. Auf "The Crackdown" (1983), "Micro-Phonies" (1984), "Drinking Gasoline" (1985) und "The Covenant, The Sword And The Arm Of The Lord" (1985) klangen Cabaret Voltaire elektronischer, ja technoider und mit marschierenden Sequencern als Markenzeichen auch konsequent gradlinig bis tanzbar. Auf der fünften CD finden sich sämtliche zwischen 1983 und 1985 auf 12-Inch erschienene Songs, auf der sechsten "Earthshaker - The Lost Soundtrack" mit zwölf bislang unveröffentlichten Nummern. DVD Nummer 1 bietet zwei Konzerte von 1984, auf DVD2 findet sich "Gasoline In Your Eye" (1985), ein experimentelles Video-Showcase, das zuvor nur auf VHS erhältlich war, dazu auch noch vier Promo-Videos aus jener Zeit. Zu lesen gibt es auch reichlich: das 40-seitige Booklet im LP-Format kommt mit Linernotes zu Earthshaker, einem Essay von Phil Barnes und ausführlichen Sleeve Notes von Richard H. Kirk. Anfang nächsten Jahres steht dann mit "#7885 (Electro Punk to Techno Pop 1978-1985) der nächste dicke Rerelease-Brocken an. (Joe Whirlypop)

noch mehr von Cabaret Voltaire