Suche / Search

 

Keep an eye on...

REPERTOIRE

Black Lips: Arabia Mountain - Hilfe
hilfe

Black Lips - Arabia Mountain

Cover von Arabia Mountain
Black Lips
Arabia Mountain

Label Vice
Erstveröffentlichung 24.06.2011
Format LP
Lieferzeit 1 – 8 Werktage
Preis 17,75 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

11er, diesmal mit Star-Producer Mark Ronson (guter Job!). Nicht mehr so ein extrem hoher 60s-Anteil wie zuvor, sie setzen z.T. dem (freilich immer noch klar dominanten) 60s-Garage-Sound Prisen von Spät-70er New Wave resp. Früh-Punk mit Pop-Appeal (Ramones z.B.) zu. Fast durchweg hohes Tempo, die Gitarren kredenzen ein par ganz kurze frenetische Soli, manchmal quäkt ein Bariton-Sax. Mit (z.B. Mitt-60er Kinks/Stones, 13th Floor Elevators ohne Psyche, 1x ein Hauch Bo Diddley) und ohne direkte Vorbilder. Auffällig: Die Songqualität ist im Durchschnitt höher als sonst in dem Genre! Fast alle Stücke unter 3 Min., mit Ausnahme des letzten: Einzig langsamer, mit eigenen Ideen wunderbar 60s-Psychedelia eingewoben, unwirkliche Orgel-Unterlegung – klasse! (dvd)

Review

„...their best album yet. It’s a stunning rebirth for a band who could have been running out of steam, but more importantly, the record is a blast from start to finish and that’s all that really matters.“ (AMG)

noch mehr von Black Lips