Suche / Search

 

Keep an eye on...

GLITTERHOUSE

Motorpsycho: Heavy Metal Fruit (180g) - Hilfe
hilfe

Motorpsycho - Heavy Metal Fruit (180g)

Cover von Heavy Metal Fruit (180g)
Motorpsycho
Heavy Metal Fruit (180g)

Label Stickman
Erstveröffentlichung 15.01.2010
Format DoLP
Leider nicht verfügbar.
Rezension

Was für ein Brett, welch ein Kraftpaket, wie gelingt dieses Wunder nur immer wieder? Nicht zum ersten Mal beklage ich mich darüber, dass man im Schaffenskanon der Skandinavier nie von DEM Meisterwerk sprechen darf, weil man schwerlich ein Motorpsycho-Werk den anderen vorziehen darf/kann, dennoch: Das zweite 2009er Album der Norweger (nach der Interims-LP Child Of The Future) ist ein aus allen Nähten platzendes Stück Phantasie, eine vor Energie berstende Metal-Vision, ein kristallklar-harter Progressiv-Meilen-Edelstein. Auch wenn manches davon auch auf die anderen Arbeiten der Skandinavier zutrifft, selten traf es mich so geballt wie mit den sechs Epen von Heavy Metal Fruit, die in einer Länge von bis zu 20 Minuten das Hirn freisprengen, die Gedanken fliegen lassen und jegliche anderen Rauschmittel unnötig machen. In wundervoll ausgespielten, ebenso freien wie klar konzipierten, von Macht & Glanz der Gitarren getriebenen Instrumental-Raumflügen spielen Motorpsycho den Hörer in die elektrisch-elysische Ewigkeit, verbinden härteste Metall-Elemente mit Led Zeppelin-Groove, Jazz-Freiheit, Psychedelic-Phantasie, Klang-Kaskaden am Rande des Chaos, hypnotisch pulsierenden Rock-Passagen und Früh-Prog-Glanz. Die allzeit bestimmende Gitarre wird dabei kongenial von Bass und Schlagwerk unterstützt, gebettet, umsponnen und angetrieben, schwebendes Keyboard-Feinwerk, ein einsames Klavier und eine intime Trompete bereichern den kreativen Kosmos. Bemerkenswert aber auch der Gesang, der in häufig zweistimmiger Harmonie zu erstaunlicher Güte gereift ist. Ein Album, das nach einer einminütigen Ruhe-Phase auf einen einzigen, einzigartigen, einstündigen Trip schickt, von dem man nicht wiederkehren möchte.
Die CD gibt’s einen Monat lang zum Sonderpreis, das 180g Doppel-Vinyl kommt im luxuriösen Triple-Gatefold-Cover und ist dreiseitig bespielt (Seite 1 ziert eine Gravur). (cpa)

noch mehr von Motorpsycho