Suche / Search

 

Keep an eye on...

MERGE

Peter Hammill: In The Passionskirche, Berlin 1992 - Hilfe
hilfe

Peter Hammill - In The Passionskirche, Berlin 1992

Cover von In The Passionskirche, Berlin 1992
Peter Hammill
In The Passionskirche, Berlin 1992

Label Voiceprint
Erstveröffentlichung 27.11.2009
Format DoCD
Lieferzeit 1 – 8 Werktage
Preis 9,00 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Das Solo-Konzert gab es früher mal (nur) auf Video, jetzt erstmals auf CD. Klassischer Solo-Hammill mit massivsten Dynamikabstufungen, das Piano überwiegt die (E-)Gitarre (die von ganz schlicht bis aggressiv/verzerrt changiert). Exemplarisch die 20-minütige Suite mit Auszügen seiner ambitionierten „Rock-Oper“ House Of Usher (nach E.A.Poe): Von leise, zart bis schroff, hart und heftig, extrem expressiv/introspektiv, rhythmisch betont/scharf akzentuiert, komplex in Aufbau/Struktur/Rhythmik, aber auch schlicht und lyrisch oder dramatisch. Daneben 3 Songs von Fireships (eins einer späteren Highlights!) und u.a. die Klassiker The Future Now, My Room (VdGG, großartig!), Modern (spannend, sehr rhythmisch). Klasse auch Traintime und v.a. das wunderschöne poetische berührende A Way Out! (dvd)

noch mehr von Peter Hammill