Dinosaur Jr.: Bug - Hilfe
hilfe

Dinosaur Jr. - Bug

Cover von Bug
Dinosaur Jr.
Bug

Label Sweet Nothing
Erstveröffentlichung 01.04.2005
Format CD
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 14,75 € (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Lange bevor Flanell-Hemden in Seattle in Mode kamen, verursachten DINOSAUR JR. ein Erdbeben im Rock Underground, das bis heute seinesgleichen sucht. Tatsächlich lieferten sie mit der Mischung aus melodischen Basslinien, furiosem Drumming, atemberaubender Gitarren Hexerei und extrem lässigen Vocals die Blaupause für das, was man heute unter "Alternative Rock" versteht. Zwei Typen, eine Band, zwei Anti-Rockstars: Lou Barlow und J. Mascis formten mit DINOSAUR JR. die wohl wichtigste Indie Band der Achtziger Jahre. Mit ihren ersten drei Platten legten sie den Grundstein für den kommerziellen Durchbruch des Alternative Rock Anfang der Neunziger Jahre. Rund 20 Jahre nach deren Erstveröffentlichung sind die Alben wieder erhältlich. Remastered, im Original Artwork, inklusive neuer Booklets mit Liner Notes von Byron Coley, Interviews und Kommentare von Thurston Moore (SONIC YOUTH), Mike Watt oder Robert Pollard (GUIDED BY VOICES). "Bug" feat. die unsterblichen Klassiker "Freak Scene", "Let It Ride" und "Pond Song" sowie "Keep The Glove" und die Videos zu "Freak Scene" und "No Bones" als Bonus Tracks.

noch mehr von Dinosaur Jr.