Meridian Brothers: Mi Latinoamerica Sufre (PRE-ORDER! vö:19.07.) - Hilfe
hilfe

Meridian Brothers - Mi Latinoamerica Sufre (PRE-ORDER! vö:19.07.)

Cover von Mi Latinoamerica Sufre (PRE-ORDER! vö:19.07.)
Meridian Brothers
Mi Latinoamerica Sufre (PRE-ORDER! vö:19.07.)

Label Ansonia
Erstveröffentlichung 19.07.2024
Format CD
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 15,95 € (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Krautige Cumbia der Zukunft trifft auf unverzerrte Gitarre! Bewusstseinserweiternd! Der in Bogotá lebende kolumbianische Komponist Eblis Alvarez, bekannt als Meridian Brothers, kreiert seit 1998 eine einzigartige Mischung aus psychedelischen Klängen. Mit seinem neuesten Projekt "Mi Latinoamérica Sufre" erkundet Alvarez das ungenutzte Potenzial der E-Gitarre in einem tropischen Latin-Kontext. Inspiriert von afrikanischen Highlife- und Soukous-Traditionen schafft Alvarez ein furchtloses Klangexperiment voller Erfindungsreichtum, Verspieltheit und Emotionen. Im Gegensatz zu typischen tropischen Gitarrenalben verzichtet dieses Album auf Verzerrung und Klischees und setzt stattdessen auf einen reinen, sauberen Ansatz. Mit komplizierten Kompositionen, die Cumbia, Champeta, Soukous, brasilianische Tropicalia und psychedelischen Underground-Rock mischen, huldigt Alvarez der goldenen Ära der kongolesischen Rumba, des ghanaischen Highlife und des nigerianischen Afrobeat. "Mi Latinoamérica Sufre" ist ein Egotrip, der eine humorvolle und zugleich introspektive Reise der Selbstfindung und Identität darstellt. Die Hauptfigur, Junior Maximiliano der Dritte, navigiert mit Hilfe psychedelischer Substanzen, politischer Philosophie und Folklore durch die Komplexität der Selbstfindung. Während er sich mit Nostalgie, Paranoia und geteiltem Leid auseinandersetzt, stellt Alvarez sein stimmliches Können unter Beweis und schafft ein akustisches Theater des Geistes. Begleitet von visuellen Erzählungen des kolumbianischen Künstlers Mateo Rivano, porträtiert das Album verschiedene psychologische Zustände von Desorientierung, Selbstmitleid, Erleuchtung und Optimismus. "Mi Latinoamérica Sufre" entpuppt sich als würdige und innovative Ergänzung der Konzeptalbum-Tradition und bietet eine unverwechselbare Mischung aus bittersüßen Aromen, die von Latinoamérica inspiriert sind.

Tracklisting
1. SÉ QUE ESTOY CAMBIANDO<
>2. ES MI NUEVA ERA<
>3. MANDALA<
>4. MI PREGUNTA<
>5. EN EL CARIBE ESTOY TRISTE<
>6. QUIERO LO MEJOR PARA MI HUAYNO<
>7.MI ACOMPAÑANTE<
>8. TODO SE ME DESVANECE Y DEBO MEJORAR<
>9. MIS SOLEDADES<
>10. SÉ QUE ESTOY CAMBIANDO
noch mehr von Meridian Brothers