La Yegros: Haz - Hilfe
hilfe

La Yegros - Haz

Cover von Haz
La Yegros
Haz

Label X-Ray
Erstveröffentlichung 29.03.2024
Format LP
Lieferzeit 1 – 3 Werktage
Preis 31,95 € (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Was für eine unglaubliche Wundertüte! In Südamerika ist die Künsterin La Yegros (aus Argentinien) ein Star - hierzulande darf sie nein muss sie unbedingt entdeckt werden. Auf ihrem vierten Album sind ihre Cumbia-Roots nur noch eine Säule ihrer eklektischen Musik. Denn hier laufen auf knallbunte Weise denkbar kontrastreiche Styles und Genres ineinander. Natürlich ganz viel Südamerikanisches (Trad.-Folk, Rumba, Boogaloo, Cumbia) und Karibisches (Ska) aber auch Pop, Kammerfolk, Spacerock, Samples und Electrobeats.

Dass dieser wilde Ritt so glänzend funktioniert, liegt vor allem La Yegros sagenhafter Gesangskunst was für eine Stimme! Expressiv, soulful, prägnant und dank der spanischen Vocals eben auch extrem charmant und faszinierend exotisch. Allein dieses mit Grandezza gerollte „R“ lässt mich dahinschmelzen. Die Songs sind extrem kontrastreich: subtil oder tanzbar, anden-folkloristisch oder hart rockend. Instrumentiert mit einem kaleidoskopischen Instrumentarium, auf das man erst mal kommen muss: Akkordeon, Flöte, Bläser aber auch elektronische Beats und Twanggitarre. Meistens entsteht ein hypnotischer Latino-Groove mit unwiderstehlichem Tanzzwang. Der betörende südamerikanische Vibe basiert auf vielen traditionellen Folk-Elementen, die aber mit Verve modernisiert und transformiert werden. In der Summe klingt das enorm vital und richtig mitreißend. Für mich schon jetzt eines der Sommeralben des Jahres! (Joe Whirlypop)

Tracklisting
1. Bailarin<
>2. Donde<
>3. Malicia<
>4. Rehen<
>5. Bodas De Plumas<
>6. Secreto De Piedra<
>7. Todo Yo<
>8. Veo<
>9. Perdedor<
>10. Nada
noch mehr von La Yegros