Suche / Search

 

Keep an eye on...

GLITTERHOUSE

Tinariwen: Live In Paris - Hilfe
hilfe

Tinariwen - Live In Paris

Cover von Live In Paris
Tinariwen
Live In Paris

Label Wedge
Erstveröffentlichung 20.11.2015
Format 2-LP (+MP3
Lieferzeit 1 – 8 Werktage
Preis 24,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

15er der beständig großartigen Tuareg-Band. So auch hier. Die Basis ist dieselbe wie (fast) immer, ihre ganz spezielle Desert-Musik mit einer ganzen Phalanx an E-Gitarren und Sängern (inkl. den gewohnten Chor-Parts, gern im Call-Response-Modus) im unaufhaltsam rollenden Sahara-Groove, hypnotisch bis in Trance-Bereiche hinein, manchmal auf ihre Weise richtig eingängig (man höre nur Imidiwan Ahi…). Obwohl live, kommen die Stücke (mehrere gibt´s auf keinem Album!) konzentriert und ohne Ausschweifungen – aber ein paar Mal rockiger bzw. etwas härter/schwerer als im Studio, schneller (2x im noch mal beschleunigten Schluß geradezu rasant, beinahe hitzig, ungewohnt für sie!), die Rhythmen werden bei einigen Tracks verändert, es tauchen gar kurze Gitarrensoli auf, oder eine gewisse Funkiness! Andere Songs fahren das Tempo zurück, wirken faszinierend verlangsamt (und noch hypnotischer!), relativ weich, bis hin zu einem annähernd kontemplativen Effekt (das wunderbare Tamiditin) oder, im Extrem, ganz sachte, leise, poetisch, sparsam (nur 1 Gitarre). So kontrastreich waren sie selten. Zumal es auch noch 3 Stücke mit der 75-jährigen Tuareg-Ikone Lalla Badi als Lead-Sängerin gibt, was in eine Art archaische Trance-Musik (2x) ohne Gitarren mündet, der Groove bestechend/zwingend, schon mal ziemlich tricky verzögert. Natürlich eine dicke Empfehlung! Sie, Tamikrest und Bombino sind einfach eine Klasse für sich. dvd)

noch mehr von Tinariwen
Foto von Tassili

Tinariwen

LP Tassili
Nicht verfügbar