Suche / Search

 

Keep an eye on...

REPERTOIRE

Terakaft: Alone (Tenere) - Hilfe
hilfe

Terakaft - Alone (Tenere)

Cover von Alone (Tenere)
Terakaft
Alone (Tenere)

Label Out Here
Erstveröffentlichung 08.05.2015
Format CD
Lieferzeit 1 – 8 Werktage
Preis 15,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

15er aus Mali. Nach Tinariwen Pioniere des heutigen Tuareg-Desert-Sounds, ebenfalls von Justin Adams (rechte Hand von Robert Plant) produziert. Deutlich rockiger sind sie nun, ausnahmslos elektrisch, und besser denn je! Absolut klasse, die gleiche Liga wie Tamikrest, Tinariwen (von denen 2 Mitglieder stammen)! Besonders die (2-3) Gitarren sind eine Wucht, ob (mehrfach) ein wenig psychedelisch, feinfühliges Wah-Wah, etwas funky, herrlich filigran, gestochene wunderbar melodische Läufe, fette Riffs, perlend oder bluesig. Und die stoischen hypnotischen Rhythmen/griffigen bis rollenden Grooves (1x sogar ein fast kontemplativer Trance-artiger) begeistern (anders als Tamikrest kaum Drums/nur Percussion). Irgendwo tauchen gar so etwas wie Surf-Rock-Licks in arabisch auf, den leicht meditativen Schlußtrack (solo, nur E-Gitarre/Vocals) durchweht ein Hauch Ali Farka Toure. Ein mitreißendes tolles Werk! (dvd)

noch mehr von Terakaft