Suche / Search

 

Keep an eye on...

GLITTERHOUSE

Gogol Bordello: Gypsy Punks Underdog World Strike - Hilfe
hilfe

Gogol Bordello - Gypsy Punks Underdog World Strike

Cover von Gypsy Punks Underdog World Strike
Gogol Bordello
Gypsy Punks Underdog World Strike

Label Side One Dummy
Erstveröffentlichung 01.01.2006
Format CD
Lieferzeit 1 – 8 Werktage
Preis 6,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Unvermutet aber nachhaltig begeistert hat mich eine absolut einzigartige New Yorker Insider-Hipster-Kultband mit osteuropäischen Ursprüngen. Gogol Bordello, erstaunlicherweise von Steve Albini an den Reglern überwacht, mischt auf ungeheuer spritzige Art und gleichberechtigt Gypsy-Musik mit Klezmer, viel rasantem Punk, südosteuropäischen einprägsamen eingängigen Melodien und immer wieder einer ordentlichen Portion Reggae bzw. Dub (!). Häufig rasend schnell, überschäumend, vor Lebensfreude platzend, mit Karacho davonfliegend, oft scharf und explosiv (und exzellent) gespielt, aber nicht ohne ruhigere/feierliche/poetische Momente. Ein großes Füllhorn an Ideen, aberwitzigen einfallsreichen Arrangements, auch beim 5. Hören entdeckt man noch Neues. Ein wildes Durcheinander von Geige, schneidenden sägenden elektrischen und akustischen Gitarren, Akkordeon, irrlichternden Electronics, krachenden Drums und sehr rauhem kraftvollem expressivem Gesang. Und irgendwie paßt das alles zusammen (Glückwunsch an Albini!). Diese Musik ist ansteckend wie nur was, saftig, melodisch wie rhythmisch mitreißend, ungemein gutgelaunt, phasenweise enorm tanzbar. Ein toller Spaß, aber auch ein musikalisches Kleinod, „a musical experience like none other“, wie im Billboard zu lesen stand. „It´s the fire in not just the Gypsy soul, but the soul of everyone“, meinte Allmusicguide und gab viereinhalb von fünf Punkten.

noch mehr von Gogol Bordello