Brandy Clarke: Brandy Clarke - Hilfe
hilfe

Brandy Clarke - Brandy Clarke

Cover von Brandy Clarke
Brandy Clarke
Brandy Clarke

Label Warner Brothers
Erstveröffentlichung 19.05.2023
Format CD
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 18,95 € (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Rund und organisch, ob Instrumentierung/Arrangements, die Stimmungsveränderungen zwischen und in den Stücken, das Songwriting als solches. Beim ersten Hören dachte ich, irgendwie das „echteste“ Album, das ich von ihr gehört habe, später las ich ein Interview mit ihr, das sich mit dieser Sichtweise deckt. Ihre Stimme ist wirklich absolut superb (teilweise mit ebenso feinen Harmony-Vocals veredelt), zeigt Charakter wie bestechende Emotionalität, die Begleitung bordet glücklicherweise nie über (paart akustische mit E-Gitarre, die allerdings längst nicht immer dabei ist, ergänzend agieren gelegentlich Mandoline, Banjo, Pedal Steel und evt. Dobro, oft zudem diverse Tasten, ab und zu, teils sehr punktuell, auch kleine Streichergruppen). Purer Country ist, nicht anders zu erwarten, Mangelware, sie bewegt sich zwischen Songwriter-(Roots-) Pop der definitiv edlen Sorte (mal weitgehend reduziert mal relativ süffig inklusive ganz dezent rockigem Einschlag mal balladesk), heutigem zurückgelehntem Songwriter-Country, der teilweise auch eine kleine Prise 70er-Autoren-Pop atmet; und viel Americana, in becircender berührender Schönheit oder verbunden mit packendem Rock the Southern way (was viel Atmosphäre einerseits, gehörig Druck auf der anderen mit sich bringt), bzw. solcher, der Schönheit und (in diesem Fall sehr gemäßigte) rockige Note koppelt. Auch dank des exzellenten Songwritings entstand ein wirklich gutes Werk mit diversen Höhepunkten. Bei dem als Gäste Brandi Carlile, Derek Trucks (klasse Slide!) und Lucius mitwirkten. (detlev von duhn)

Tracklisting
1. Ain't Enough Rocks (feat. Derek Trucks)<
>2. Buried<
>3. Tell Her You Don't Love Her (feat. Lucius)<
>4. Dear Insecurity (feat. Brandi Carlile)<
>5. Come Back To Me<
>6. Northwest<
>7. She Smoked In The House<
>8. Up Above The Clouds - Cecilia's Song<
>9. All Over Again<
>10. Best Ones<
>11. Take Mine