Old Fire: Voids - Hilfe
hilfe

Old Fire - Voids

Cover von Voids
Old Fire
Voids

Label Western Vinyl
Erstveröffentlichung 11.11.2022
Format CD
Lieferzeit 2 – 3 Wochen
Preis 14,95 € (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

OLD FIRE - das Projekt des in Abilene, Texas, ansässigen Komponisten und Produzenten John Mark Lapham (früher bei The Earlies oder The late Cord). Für Voids, sein 2. Album, das größtenteils aus Kollaborationen besteht, hat Lapham wieder eine beeindruckende Liste von Sängern und Sängerinnen rekrutiert. Neben Gastauftritten von Julia Holter, Adam Torres und Emily Cross ist auch Bill Callahan auf drei Songs zu hören. Einer davon ist die ergreifende, düstere Single "Don't You Go", eine Coverversion des britischen Singer/Songwriters John Martyn, bei der auch Thomas Bartlett alias Doveman am Klavier, Semay Wu am Cello und Robin Allender an den Tasten/Gitarren zu hören sind. Ein wunderbares Stück, über das Stereogum treffend schreibt: "If you've ever wondered what Bill Callahan singing a Radiohead dirge might sound like, it would probably sound a lot like this."

Tracklisting
1. ALL GONE<
>2. BLUE STAR (FT. EMILY CROSS)<
>3. WHEN I WAS IN MY PRIME (FT. BILL CALLAHAN)<
>4. CORPUS (FT. BILL CALLAHAN)<
>5. LOVE IS ONLY DREAMING<
>6. DREAMLESS (FT. ADAM TORRES)<
>7. DON'T YOU GO (FT. BILL CALLAHAN)<
>8. WINDOW (FT. JULIA HOLTER)<
>9. UNINVITED<
>10. MEMORY<
>11. FATHER AS A CHILD<
>12. CIRCLES
noch mehr von Old Fire