Fleet Foxes: A Very Lonely Solstice (PRE-ORDER! vö:01.07.) - Hilfe
hilfe

Fleet Foxes - A Very Lonely Solstice (PRE-ORDER! vö:01.07.)

Cover von A Very Lonely Solstice (PRE-ORDER! vö:01.07.)
Fleet Foxes
A Very Lonely Solstice (PRE-ORDER! vö:01.07.)

Label Anti
Erstveröffentlichung 01.07.2022
Format CD
Lieferzeit 1 – 3 Werktage
Preis 12,95 € (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

"Robin Pecknold gelingt hier etwas ganz und gar Wunderbares. Es hat etwas wahrhaft Tröstendes, sich ganz und gar auf die Kunstfertigkeit Pecknolds einzulassen." Plattentests.de

Robin Pecknold, Sänger von Fleet Foxes, (semi-*)solo und unplugged. Die Aufnahme wurde ursprünglich 2020 als Live-Stream ausgestrahlt, nur Tage nachdem New York den pandemischen Notstand ausgerufen hatte. Vielleicht hat's der ein oder andere gesehen. Pecknold selbst beschreibt das Set als "me by myself on the longest night of the year... honoring the loneliness of 2020 with a nylon string and some songs new and old." Ein Großteil von 'A Very Lonely Solstice'konzentriert sich Pecknold auf sein Solo und bietet akustische Arrangements seiner Lieblingssongs aus dem Fleet Foxes Katalog. *Der Resistance Revival Chorus begleitet Pecknold auf "Wading In Waist-High Water" und "Can I BelieveYou". Außerdem dabei: eine Coverversion von Nina Simones "In The Morning" und eine Neuinterpretation des Traditionals "Silver Dagger".

Review

"Even without his band's trademark harmonies, Fleet Foxes frontman Robin Pecknold lights up this bleakest of winters" Guardian

Tracklisting
1. Wading In Waste-High Water<
>2. Sunblind<
>3. In The Morning<
>4. Tiger Mountain Peasant Song<
>5. Maestranza<
>6. Helplessness Blues<
>7. Silver Dagger<
>8. Featherweight<
>9. A Long Way Past The Past<
>10. Blue Spotted Tail<
>11. If You Need To, Keep Time On Me<
>12. I'm Not My Season<
>13. Can I Believe You
noch mehr von Fleet Foxes