Charlie Parr: Stumpjumper - Hilfe
hilfe

Charlie Parr - Stumpjumper

Cover von Stumpjumper
Charlie Parr
Stumpjumper

Label Red House
Erstveröffentlichung 23.04.2015
Format LP
Lieferzeit 1 – 3 Werktage
Preis 21,95 € (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

15er auf Red House, erstmals mit Band, u.a. Phil Cook (Megafaun, Hiss Golden Messenger) an Banjo (wie Parr selbst), Pedal Steel, E-Gitarre (und Producer). Seine Musik ist immer echt, ehrlich, bodenständig (und von hoher Qualität!), schöpft wie gewohnt aus sehr sehr alten Traditionen, leicht überwiegend Blues, sowie Folk/Country, z.B. Appalachen-style, teils verschwimmen die Grenzen. 8 der 11 (ab und zu ziemlich langen) Stücke kommen im schnellen z.T. mehr oder weniger stampfenden Modus, gern ziemlich stoisch, gleichzeitig agil, quicklebendig, manchmal fast manisch gesteigert/zugespitzt, mit spartanischen Drums, die bei 2 der 3 ruhigen mal dunklen (inkl. Drone-artiger Sounds) mal gedehnten mal melancholischen Songs fehlen. Oft dominieren (2) akustische (häufig eine National Resonator dabei). Erste Sahne, dicke Empfehlung! (dvd)

noch mehr von Charlie Parr