Marissa Nadler: The Path Of The Clouds (PRE-ORDER! vö: 29.10.) - Hilfe
hilfe

Marissa Nadler - The Path Of The Clouds (PRE-ORDER! vö: 29.10.)

Cover von The Path Of The Clouds (PRE-ORDER! vö: 29.10.)
Marissa Nadler
The Path Of The Clouds (PRE-ORDER! vö: 29.10.)

Label Bella Union
Erstveröffentlichung 29.10.2021
Format CD
Lieferzeit 1 – 3 Werktage
Preis 16,95 € (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Strikt limitierte Indiepool Veröffentlichung

In elf sehr persönlichen, selbst produzierten Songs erkundet Marissa neue Landschaften, sowohl klanglich als auch emotional - mit Texten, die sich um Metamorphosen, Liebe, Mystik, Crime-Stories und düstere Mordgedanken ranken.

Obwohl sie schon immer eine brillante Gitarristin war, hat sich die US-Amerikanerin für 'The Path of the Clouds' selber herausgefordert, ihre Palette um das Klavierspielen zu erweitern und mit synthetischen Texturen zu experimentieren, die das Album mit seinen melodisch ausgefeilten Arrangements von Zeit und Raum losgelöst erscheinen lassen. Ohne den ätherischen Hall, der ihre resonante Stimme oft umhüllt, ist Nadlers Gesang stachelig und durchdringend, mit neuer Unmittelbarkeit und Zuversicht, losgelöst vom sparsamen Dream-Folk ihrer früheren Arbeiten.

Musikalische Unterstützung erhält Marissa, die auch als visuelle Künstlerin arbeitet, auf dem Album vom Lost Horizons-Bandkollegen Simon Raymonde, dem Multi-Instrumentalisten Milky Burgess, Jesse Chandler (Mercury Rev, Midlake), Singer-Songwriterin Emma Ruth Rundle, Amber Webbe (Black Mountain), Harfenistin Mary Lattimore sowie Mixing-Engineer Seth Manchester.

Tracklisting
A.1. Bessie Did You Make It<
>A.2. The Path Of The Clouds<
>A.3. Couldn't Have Done the Killing<
>A.4. If I Could Breathe Underwater<
>A.5. Elegy<
>A.6. Well Sometimes You Just Can't Stay<
>B.1. From Vapor to Stardust<
>B.2. Storm<
>B.3. Turned Into Air<
>B.4. And I Dream of Running<
>B.5. Lemon Queen
noch mehr von Marissa Nadler