Suche / Search

 

Keep an eye on...

REPERTOIRE

Mark Lanegan: Straight Songs Of Sorrow (180g) - Hilfe
hilfe

Mark Lanegan - Straight Songs Of Sorrow (180g)

Cover von Straight Songs Of Sorrow (180g)
Mark Lanegan
Straight Songs Of Sorrow (180g)

Label Heavenly
Erstveröffentlichung 08.05.2020
Format 2-LP (+MP3)
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 26,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Von seiner mal melancholischen, mal morbiden Faszination hat der Sänger mit der einzigartig schartigen Stimme seit Screaming Trees-Zeiten nichts verloren, auch wenn sein musikalischer Weg ein mitunter sehr bewegter war. In den letzten Jahren von wahrer Veröffentlichungswut getrieben, stürzte sich Lanegan mitunter auch in Klang- und Stil-Experimente, auf deren Spuren nicht alle langjährigen Verehrer nahtlos folgen konnten, dennoch war es stets der gnadenlos unter die Haut reibende Gesang, der als blutroter Faden auch auf den ersten Blick seltsam scheinende Seitenwege begeh- und bewunderbar machte. Mit der imaginationssteigernden Erinnerungskraft seiner zeitgleich mit dem 2020er Song-Werk erscheinenden Memoiren im Rücken, wächst der vielschichtig faszinierende Sänger und Songwriter über sich hinaus und erschafft eine 15 Weisen-Wucht, die in ihrer Tiefe eine wahrlich bewegtes Leben spiegeln, während der stilistische Reichtum dieser Kollektion auch musikalisch vom jahrzehntelangen Kreativ-Weg kündet, von stetem Suchen und Finden begleit und getragen. In den 15 neuen Originalen findet man nicht nur Episoden aus all seinen Lebensphasen, sondern auch sämtliche Stil-Gesichter des wandelbaren Geistes, wobei aber der klassische Lanegan vorherrscht, dessen Sandpapier-Stimme zwischen Desert, Doom und Drone die Untiefen des Lebens auslotet. Gemeinsam mit musikalischen Studio- und Wegbegleitern wie Greg Dulli, Waren Ellis, John Paul Jones und Ed Harcourt wird ein dunkel faszinierendes Song- und Klangwerk zwischen nackten Akustik-Akkorden und brachialen E-Gitarren-Ausbrüchen, zwischen hypnotisierenden Wüsten-Passagen und elektrisierenden Klangteppichen, kunstreicher Handarbeit und phantasievoller Programmierung erschaffen, ganz und gar dazu angetan, das vokale Wirken des exzentrischen Eigenbrötlers in allen seinen Schattierungen ins rechte Düster-Licht zu rücken. 15 Facetten eines in Wut gereiften Genies, manch neuer Lanegan-Klassiker dabei. (cpa)

noch mehr von Mark Lanegan