Ashley McBryde: Never Will - Hilfe
hilfe

Ashley McBryde - Never Will

Cover von Never Will
Ashley McBryde
Never Will

Label Warner Brothers
Erstveröffentlichung 03.04.2020
Format LP
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 23,95 € (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

20er, 4. LP. Sie stammt aus Arkansas, verfügt über eine sehr souveräne wandelbare „klassisch“ Country-affine Stimme und wird allerorten gepriesen, u.a. von Leuten wie Chris Stapelton und Miranda Lambert, die sie in ihr Vorprogramm holten, zudem gewann sie diverse Auszeichnungen, wurde 3x Grammy-nominiert. Alle Songs sind Originale, geschrieben zusammen mit z.B. Brandy Clark, Nicolette Hayford. Sie zelebriert einen Stil-Mix aus dringlich-toughem (Guitar) Roots Rock mit dezenter Country-Unterlegung, Modern-Country-Songwriter-Style in dezidiert rockig und vollmundigem Heartland Rock auf der einen Seite, hat aber andererseits auch traditionsbewußten (elektrischen) bodenständigen Country (60s/70s-Anleihen, Loretta Lynn in leicht kernig), erstaunlich individuellen bis sehr berührenden akustischen Songwriter-Country und gar in uralten Traditionen (Mountain Music/Appalachen) wildernden nur behutsam aktualisierten 50s-Classic Country (hinreißend!) im Repertoire. Dazwischen großformatige Tracks (purer emotionaler praller Rock oder leicht elegisch Roots-Rock-balladesk) und eine überraschende Mischung aus Tradition und Moderne. Produziert von Jay Joyce (Ry Wylie Hubbard, Miranda Lambert, Derek Trucks Band, Gillian Welch, Emmylou & weitere Hochkaräter). Nicht die reine Lehre aber richtig richtig gut! (dvd)

noch mehr von Ashley McBryde