Suche / Search

 

Keep an eye on...

REPERTOIRE

Basia Bulat: Good Advice - Hilfe
hilfe

Basia Bulat - Good Advice

Cover von Good Advice
Basia Bulat
Good Advice

Label Secret City
Erstveröffentlichung 12.02.2016
Format CD
Lieferzeit 1 – 8 Werktage
Preis 16,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Die blonde Kanadierin firmiert ja offiziell noch unter Singer/Songwriter oder gar Folk – dieses neue Album geht aber ein gutes Stück in Richtung Soul-Pop, nicht nur stimmlich kommt mir die ähnlich blonde (und ähnlich gute) Britin Duffy in den Sinn. Und oha, „Good Advice” wurde von keinem geringeren als Jim James (My Morning Jacket) produziert, der auch an diversen Instrumenten zu hören ist. Das Resultat klingt aber weit weniger rootsrockig als erwartet, lediglich bei den Harmonies meint man, die Jamessche Handschrift zu erkennen. Ansonsten hört man hier viel Orgel und sonstige, teils verfremdete Tasteninstrumente und oft eingängige Hooklines, die Beats teilweise so richtig northernsoulig bis motownesk. Ihre nur noch minimal tremolierende Stimme ist ein wenig spröde und angenehm rau und kraftvoll, was in diesem souligen Kontext hervorragend passt und für beachtlichen Wiedererkennungswert sorgt. Es gibt aber auch beatlose, sax-verhallte und durchaus avancierte Art-Pop-Nummern von leicht verträumtem Charakter, die eine allzu offensichtliche Gefälligkeit des Albums verhindern. Von den ursprünglichen Singer/Songwriter-Country/Folk-Roots ist hier nicht mehr viel geblieben – Basia Bulat auf neuen, durchaus vielversprechenden Wegen. (Joe Whirlypop)

noch mehr von Basia Bulat