Townes Van Zandt: Absolutely Nothing - Hilfe
hilfe

Townes Van Zandt - Absolutely Nothing

Cover von Absolutely Nothing
Townes Van Zandt
Absolutely Nothing

Label Normal
Erstveröffentlichung 01.11.2002
Format CD
Lieferzeit 4 – 6 Wochen
Preis 9,95 € (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

2002er Veröffentlichung auf Normal-Records.
Selbstverständlich fragt man angesichts einer weiteren Veröffentlichung eines Townes-Live-Mitschnittes: Ist das wirklich nötig? Braucht das noch jemand? Kann man sich das noch einmal anhören? Mit diesen schmerzhaft gemischten Gefühlen, der leisen Angst – war’s ein genialer Abend? Oder war’s das heulende Elend? Mit größten Zweifeln nähert man sich den ersten 12 Tracks der Platte, einem 94er Live-Mitschnitt aus dem McGrory’s in Irland.
Townes muss gegen meine inneren Hemmschwellen ansingen, beginnt zögerlich mit Flying Shoes und hat mich spätestens bei Kathleen (Track 2) schon gefesselt/gefangen/gehangen. Auch wenn die tiefe Melancholie des Zandt’schen Werkes beim ganzen Konzert spürbar ist, die Stimme ins Herz schneidet und die wehe Leere in der Seele mit Stücken wie A Song For füllt: Es ist ein optimistisches Erlebnis, das man hier spür

noch mehr von Townes Van Zandt