Suche / Search

 

Keep an eye on...

GLITTERHOUSE

The Rails: Cancel The Sun - Hilfe
hilfe

The Rails - Cancel The Sun

Cover von Cancel The Sun
The Rails
Cancel The Sun

Label
Erstveröffentlichung 16.08.2019
Format CD
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 12,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

19er, = Kami Thompson (Tochter von Richard und Linda) und James Walbourne, hochgeschätzter (ex-) Gitarrist von/für Son Volt, Pernice Brothers, Coal Porters, Pretenders, Pogues. Von Beginn an auffällig: Die ungemein reizvolle wertige immer wieder eingängige Melodik, teils richtig catchy! Und der perfekte teilweise hinreißende Harmony-Gesang der beiden (überwiegend übernimmt er die Lead-Vocals)! Da ist es schon fast egal, ob sie sachte groovenden (in balladesk) bzw. elegischen oder ziemlich packenden Guitar-Pop zelebrieren oder Folk Pop (gern unter 60s-Einfluß, von zart bis dezent süffig, auch kombiniert mit einer guten Prise Barock-Pop, kurz gar mal ein Hauch Everly Brothers), ob sie sich irgendwo zwischen zupackendem straightem zeitlosem Guitar Rock und Power Pop bewegen (was hier ähnlich den ganz frühen Bangles klingt, dort tatsächlich wie ein Mix aus rockigstem Richard Thompson und Pretenders) oder ein gewisses Americana-Feeling ausstrahlen (berückend schön!). Recht viele Balladen, akust. wie elektr. Gitarre dominieren (mit diversem Beiwerk), auch Letztere partiell ausnehmend melodisch. Feines Album! (dvd)

noch mehr von The Rails