Suche / Search

 

Keep an eye on...

JAPAN JAZZ

Howe Gelb: Gathered - Hilfe
hilfe

Howe Gelb - Gathered

Cover von Gathered
Howe Gelb
Gathered

Label Fire Records
Erstveröffentlichung 08.03.2019
Format CD
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 12,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Im weiten Wüsten-Schaffen von Grand Seigneur Gelb ist es fast müßig, sich um profane Dinge wie Zahlen, Daten und Fakten zu sorgen, und so soll uns die Label-Versicherung, dass es sich beim 2019er Album Gathered um das 24. Solo-Studioalbum des Giant Sand-Grafen handelt, als grundgebendes Faktum dienen. Aber selbst die Sortierung der Giant Sand-, Giant Giant Sand- oder Band Of Blacky Ranchette-Alben in Band- und Solo-Schaffen fällt nicht immer leicht, und mancher Alleingang ist so hochkarätig gastbesetzt, dass man kaum noch von Einzelarbeit sprechen möchte. Wichtig aber ist, dass wir nach zwei vorwiegend Jazz-gefärbten Standards-Veröffentlichungen mit Gathered wieder ein genuines Gelb-Album vor uns haben, bei dem er sich freilich nicht um die Wünsche und Befindlichkeiten seiner treuen Gefolgschaft kümmert, aber uns dennoch ganz nebenbei eine grandios gelassene Essenz seiner Kunst kredenzt. Nachhaltig geprägt von seinen jüngsten Jazz-Ausflügen, aber ebenso tief im Wüstensand verwurzelt, gleichzeitig von vielerlei Gästen in verschiedenste Richtungen gezogen und dennoch immer wieder seinen unverkennbaren Dickkopf durchsetzend, mitunter im eigensinnigen Alleingang, mal im kongenialen Duett, mal vokal-befreit rein instrumental, mal in Backporch-Band-Begleitung, mal zu gestopfter Trompete und gebestem Schlagwerk feiert der Sänger mit der sonor-knarzigen Stimme seine Sicht der hohen Kunst der Ballade, mal knöcheltief im von ihm selbst über Jahrzehnte mitgeschaffenen und -geprägten Americana-Wüstensand watend, mal pianoperlend dem Geist des Tangos in einer verraucht-verruchten kubanischen Bar nachtrauernd. Zwischen den beiden prägenden Polen Alternative Country und dezentem Swing schwelgt Gelb, Gitarre wie Klavier gleichermaßen gekonnt mit gefühlvollem Leben füllend, in der herbstlichen Farbvielfalt seiner ebenso stil-reichen wie sicheren Wüstenwelt, dabei gleichermaßen Howe-Eigenheiten wie gekonnt angeeignete Fremdstücke (Moon River, Leonard Cohen's A Thousand Kisses Deep) zu gelassen-gereiftem Glanz tragend. Auf seiner Aufnahmereise quer durch die Welt von wohlbekannten Größen wie M. Ward, Anna Karina, Gabriel Naim Amor, Pieta Brown, Kira Skov, The Lost Brothers oder Tochter Talula mal vokal, mal instrumental bereichert, liefert uns Gathered ein grandioses Gelb-Werk, wie wir in dieser reichen Fülle lange Zeit keines mehr erleben durften. Reif-kantige Moment-Bestandsaufnahme einer gelassenen Größe. (cpa)

noch mehr von Howe Gelb
Foto von Hisser

Howe Gelb

CD Hisser
Nicht verfügbar
Foto von Hisser

Howe Gelb

CD Hisser
Nicht verfügbar