Suche / Search

 

Keep an eye on...

SONGWRITERS

Matt Andersen: Halfway Home By Morning - Hilfe
hilfe

Matt Andersen - Halfway Home By Morning

Cover von Halfway Home By Morning
Matt Andersen
Halfway Home By Morning

Label True North
Erstveröffentlichung 22.03.2019
Format CD
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 14,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

19er, live im Studio aufgenommen. Ein beglückendes Roots-Werk, überwiegend im R´n´B angesiedelt, oft mit recht starker souliger Note. Gehörigen Anteil an der Klasse hat Mixer/Producer Steve Dawson, der immer wieder kurze aber großartige Gitarren-Features einstreut (auch von Akustischer oder Slide, Pedal Steel kommt ab und an hinzu), neben ökonomisch-kongenialer Begleitung. Andersens Stimme kommt exquisit wie gewohnt, gefühlsstark, Top-Phrasierung, feinst und effektiv unterstützt von fast omnipräsentem 3-köpfigen weiblichen Backing Vocals (bzw. als kleiner Chor), 1x zudem im starken Duett mit Amy Helm. Die Musik klingt traditionsbewußt mit Einflüssen aus den 60ern/70ern, klebt aber nicht an irgendwelchen Vorlagen/Vorbildern, atmet tiefen Southern-Geist (ganz besonders in den Balladen), bezieht in multipel rootsiger Form hier und dort auch Spuren (oder mehr) von Gospel, Folk oder Country (und natürlich Blues) ein, klingt 1x gar fast schon wie Roots Rock. Federnde, treibende oder auch mal ansteckende dezent rockige Grooves, ein satter Sound (viel 3-köpfiges Gebläse, Orgel oder E-Piano gehören dazu), sehr schön bewegliche bis geradezu tanzende Stücke, süffige Balladen, und einige Top-Songs, wie The Bed I Made, Over Me, Take Me Back, das wunderschöne deepe Been My Last. Ausgezeichnetes Album, Empfehlung! Vinyl ist limitiert. (dvd)

noch mehr von Matt Andersen